Was bedeutet kraftvoll sein für mich? Wie spüre ich Kraft in meinem Körper – in meiner Seele? Mit diesen Fragen befasst sich Anne Laab in den von ihr durchgeführten Workshops in unseren Praxisräumlichkeiten bei docforwomen. Wir entdecken Kraftquellen, wir lernen Kraftpotenziale kennen, sie zu entwickeln und (neu) zu stärken. In einem geschützten Raum – außerhalb von Pflichten und (weiblichen) Rollen im Alltag – werden wir Zeit haben, um innezuhalten, um offen und neugierig zu werden für unsere (auch) noch unentdeckten Potenziale, unsere unentdeckten Anteile unseres Seins.

Wir lernen kraftvoll zu sein in der Ruhe, in der Konzentration nach Innen durch Entspannungs- Atemübungen, wie z. B. Qi Gong. Und wir erfahren, wie es sein kann, kraftvoll zu sein im kreativen, künstlerischen Tun. Beim Malen und Plastizieren können Gefühle zum Ausdruck kommen und Gestalt annehmen. Mit kreativen Methoden und Übungen zur Entspannung und Körperwahrnehmung können Fähigkeiten erkannt werden, um individuelle Kraftpotentiale zu stärken. Und so entsteht ein starkes Selbst – Bewusstsein, das in schwierigen Lebenssituationen oder Krisen eingesetzt werden kann.

Anne Laab ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Kunsttherapeutin sowie Leib- und Bewegungstherapeutin.

Workshops zum Kennenlernen des Therapie-Angebots nach Absprache bitte unter anne.laab@gmx.de, www.annelaab.de